Charming Traudl

Startseite

Zur Person
 - Vita

 - Pressestimmen
 - Foto-Download
 - Links

Das 21. Jahrhundert
 - Adam Riese Show

      » Making Of
      » Die Showband
      » Der Bandleader
      » Die Assistentin
      » Die Cloud 
      » Credits
       

     Showarchiv:
      »
Mai 2017
      »
Februar 2017
      »
Dezember 2016
      »
Mai 2016
      »
Januar 2016
      »
November 2015
      »
September 2015
      »
Juni 2015
      »
März 2015
      »
Dezember 2014
      »
Oktober 2014
      »
April 2014
      »
Februar 2014
      » 2007-2013
 - Das Münsterbuch
 - Entdecke Münster
 - Kurzkrimi
 - Was macht eig...?
 - Citywalk
 - Moderationen

Die 90er Jahre
 - DJ Adam Riese

 - Conférence
 - Bad Taste Partys

Die 80er Jahre
 - Äni(x)Väx
 - Fidele Schwager

Kontakt
 - Newsletter
 
- Mailkontakt
 
- Impressum

 - Facebook
 - Twitter

 

 -----------   Gute Unterhaltung!    -----------

/Fotos von der Adam Riese Show am 29. Mai 2016

Mehr Fotos von der Show gibt es bei Alles Münster und hier.


Adam Riese erfährt von Ilka Luza wie lustig das Leben beim Placebotheater ist.
(Foto: Tom Heyken)


Josef Baron Kerckerinck erzählt von seinem Engagement für Haie, seine Zeit als Rennfahrer und Partys mit Brigit Bardot.
(Foto: Tom Heyken)


Wiwaldi singt für sein Fräulein Mabel.
(Foto: Thomas Büdenbender)




Adam Riese freut sich über den Besuch von Wiwaldi und Martin Reinl.
(Foto: Tom Heyken)


Horst Pferdinand singt den "Coffee Song" von Hildegard Knef.
(Foto: Thomas Büdenbender)


Adam Riese und das alte Zirkuspferd Horst Pferdinand.
(Foto: Tom Heyken)




Josef Baron Kerckerinck, Wiwaldi, Martin Reinl, Ilka Luza und Isabelle.
(Foto: Tom Heyken)




Illa Luza singt mit dem betrunkenen Hai "Eventuell" von Valente & Alexander.
(Foto: Tom Heyken)


Finale mit Ilka Luza, dem betrunkenen Hai und der Showband "Markus Paßlick & seine Original Pumpernickel" (Markuß Paßlick, Jürgen Knautz, Altfrid M. Sicking).
(Foto: Tom Heyken)

 

Die Presse schrieb:

"Umso spaßiger gelang dieser Sonntagabend im Pumpenhaus. Insbesondere die Spiele und Lieder waren launige Knallbonbons erster Güte."
(Westfälische Nachrichten, 31.5.16, zum ganzen Artikel)

"Immer mehr Puppen packte ihr Schöpfer Martin Reinl aus und begeisterte das Publikum im ausverkauften Pumpenhaus mit Schlagfertigkeit und Spielfreude."
(Alles Münster, 1.6.16, der ganze Artikel online)

"Solange solche Gäste parat stehen, kann Adam Riese entspannt in die Zukunft blicken."
(Münstersche Zeitung, 31.5.16)

     
Fotos: Thomas Büdenbender, Tom Heyken