Judith O'Higgins

Startseite

Zur Person
 - Vita

 - Pressestimmen
 - Foto-Download
 - Links

Das 21. Jahrhundert
 - Adam Riese Show

      » Making Of
      » Die Showband
      » Der Bandleader
      » Die Assistentin
      » Die Cloud 
      » Credits
       

     Showarchiv:
      »
Juni 2019
      »
Februar 2019
      »
Dezember 2018
      »
September 2018
      »
Mai 2018
      »
Februar 2018
      »
Dezember 2017
      »
Oktober 2017
      »
Mai 2017
      »
Februar 2017
      »
Dezember 2016
      »
Mai 2016
      »
Januar 2016
      »
November 2015
      »
September 2015
      »
Juni 2015
      »
März 2015
      »
Dezember 2014
      »
Oktober 2014
      »
April 2014
      »
Februar 2014
      » 2007-2013
 - Das Münsterbuch
 - Entdecke Münster
 - Kurzkrimi
 - Was macht eig...?
 - Citywalk
 - Moderationen

Die 90er Jahre
 - DJ Adam Riese

 - Conférence
 - Bad Taste Partys

Die 80er Jahre
 - Äni(x)Väx
 - Fidele Schwager

Kontakt
 - Newsletter
 
- Mailkontakt
 
- Impressum

 - Facebook
 - Twitter

 

 -----------   Gute Unterhaltung!    -----------

/Fotos von der Adam Riese Show am 30. Juni 2019

Mehr Fotos von der Show gibt es bei Alles Münster.


Prof. Börne ist ein Scharlatan gegen Judith O'Higgins. Das bewies die charmante Rechtsmedizinerin, die nebenbei noch Saxophon spielt und Bücher schreibt, am 30.6.2019 in der Adam Riese Show. Sie analysierte anhand von Filmausschnitten die Realitätsnähe der spontan gelieferten Untersuchungsergebnisse des Prof. Börne im Münster-Tatort. 


On Green Dolphin Street” flanieren Markus Paßlick, Jule Balandat, Altfrid M. Sicking und Judith O’Higgins.


Michael Voss erinnert sich in der Adam Riese Show an das Feinkostgeschäft, das seine Eltern 20 Jahre lang an der Warendorfer Straße betrieben haben. Statt den Laden zu übernehmen, wollte Michael aber lieber Rockstar werden. Und das wurde er auch.

 


Wer ist älter? Roland Kaiser oder Marian Gold? Solche und ähnliche Quizfragen sorgten für Begeisterung bei Jule Balandat und Michael Voss. Dass Kaiser älter ist, überrascht nicht wirklich. Dass der Unterschied nur zwei Jahre beträgt schon eher.



Begeistert von so viel münsterschem Musik-Wissen präsentiert Miss Miri die Preise für Jule Balandat und Michael Voss.



So begeistert vom Fotomaterial aus seiner eigenen Kindheit und Jugend war Frank Goosen am 30.6.2019 in der Adam Riese Show. Und seine Ausführungen dazu waren einfach herrlich.

 


Das Publikum in der Cloud lauschte gebannt und amüsiert, als Frank Goosen eine Szene aus seinem neuen Buch “Kein Wunder” vortrug.



Judith O’Higgins’ Mann konnte sie leider nicht in die Adam Riese Show begleiten. Er hatte nämlich zeitgleich einen Auftritt beim Nudisten-Jazz-Festival. Zum Glück spielt er auch Saxophon!
Zum Finale interpretiert Judith mit Jule Balandat (links), Altfrid M. Sicking (verdeckt) und Hardrock-Meister Michael Voss als Finalsong „Proud Mary“. 

 

Die Presse schrieb:

"Und Saxofon spielen kann sie auch noch!"
Westfälische Nachrichten, 02.07.19, zum ganzen Artikel)

"Der sympathische Rocker, dessen Eltern einst „Feinkost Voss“ in der Warendorfer Straße betrieben, erinnerte sich an seine erste, schwer missglückte Dauerwelle. „Danach sah ich aus wie ein Pudel!“, grinste er."
(Münstersche Zeitung, 02.07.19)

"Noch lustiger ist es allerdings, Frank Goosen einfach so erzählen zu lassen. Dazu war glücklicherweise genug Raum bei der Adam Riese Show."
(Alles Münster, 05.07.19, der ganze Artikel online)

     
Fotos: Tom Heyken